Das Jahr...

zwanzigdrei

Tacktstockübergabe

bildfolgt

Ende 2002 gab Xaver [Butz] Heckelsmüller das Amt als Dirigenten ab und widmet sich voll seinem Steckenpferd, der Jugendkapelle. Erfreulicherweise übernahm der ehemalige Kapellmeister der Stadt Kempten, Helmut Müller, die musikalischen Geschicke. Die von ihm eigens arrangierten und gerne gespielten Musikstücke verliehen der Musikkapelle ein neues musikalisches Gesicht, was sich bereits im Frühjahr 2003 beim Gemeinschaftskonzert mit der Musikkapelle

Kreuzthal zweifelsohne bestätigte.